Über uns

Der Fachverband Geschichte und Politik ist der 1954/55 gegründete Hamburger Landesverband des bereits seit 1913 bestehenden Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands e.V., korporatives Mitglied der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung e.V. und hat ca. 130 Mitglieder.

 

Er ist überparteilich und an keine gesellschaftliche Gruppe gebunden.

 

Der Verband vertritt die Belange der Hamburger Fachkolleginnen und -kollegen aller Schulformen und verwandten Bereiche und die Interessen des Faches Geschichte und der Fächer der politischen Bildung.

 

Er ist Ansprechpartner gegenüber den Schulen und entsprechenden Einrichtungen, gegenüber der Behörde für Schule und Berufsbildung und der Öffentlichkeit.

 

Der Verband unterstützt seine Mitglieder in der Unterrichtspraxis durch fachwissenschaftliche Vorträge zu historischen und politischen Themen und durch Fortbildungsveranstaltungen zu methodischen und didaktischen Fragen. Dabei arbeitet der Verband mit verschiedenen Trägern aus der Wissenschaft und der historisch-politischen Bildung zusammen.

 

Der Verband versteht sich als konstruktiv-kritischer Begleiter der Behörde bei der Entwicklung in unseren Fächern (Rahmenpläne, Zentralabitur, Fortbildung, Fachentwicklung).

 

Er ist auch Ansprechpartner der Wissenschaft für Belange unserer Fächer in den Schulen.

 

Unsere Leitlinien für die historisch-politische Bildung sind in der Mainzer Erklärung, der Marburger Erklärung und dem Beutelsbacher Konsens niedergelegt.

Beutelsbacher Konsens. Basisregeln für die politische Bildung (1976)
Beutelsbacher Konsens.pdf
PDF-Dokument [5.8 KB]
Mainzer Erklärung des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands (2005)
Mainzer Erklärung des VGD.pdf
PDF-Dokument [4.8 KB]
Marburger Erklärung des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands (2013)
Marburger Erklärung.pdf
PDF-Dokument [6.3 KB]

Links

Kurzmeldungen

Politische Bildung für die Demokratie

Positionspapier DVPB

Positionspapier - DVPB Politische Bildung für die Demokratie
DVPB Politische Bildung für die Demokra[...]
PDF-Dokument [426.6 KB]